FANDOM


GameMaster

Abgeleitet von Gamemaster (kurz: GM), ist dies auch die Bezeichnung für einen Beruf, der online in einer virtuellen Spielewelt ausgeübt wird. Vielfach vertreten sind Spielleiter bei MMORPGs, sie sorgen dafür, dass die (meist zahlenden) Spieler ohne Probleme spielen können. Gamemaster sollen in aller Regel Spielern, die z. B. durch ein technisches Problem an einer Stelle festhängen, helfen, sofern die Engine die Möglichkeiten dafür zur Verfügung stellt; außerdem sorgen sie dafür, dass Spieler, die andere beleidigen oder die Regeln verletzen, ermahnt oder ggf. gesperrt werden. Bei manchen Spielen sollen GM's auch neuen Spielern beim Spiel-Einstieg helfen. GM's beheben in aller Regel keine Fehler in der Spielewelt (sog. Bugs), sondern leiten diese an den technischen Support weiter. Wenn im Rahmen der technischen Möglichkeiten machbar können Gamemaster allerdings dabei helfen Fehler zeitweise zu umgehen, indem zum Beispiel fehlende Gegner für die Lösung einer Quest durch diese in die Welt gesetzt werden. Damit rund um die Uhr Gamemaster zu erreichen sind, arbeiten diese in einem Schichtsystem.

Zuständig: Noboru

Zuständig: Natsuki

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki